• 1
  • 2

GOTISCHES STADTHAUS, HALLEIN

Der Gesamtkomplex des Gebäudes besteht im Wesentlichen aus 3 Gebäudeteilen. Der südliche Teil an der Thunstrasse gelegen wurde im 13. Jahrhundert errichtet. An vielen Details wie z. B. den teilweise freigelegten Marmorfensterrahmen an der Fassade ist die gotische Entstehungszeit noch ablesbar. Bei der südlichen, straßenseitigen Fassade ist deutlich erkennbar, dass es sich um 2 getrennte Gebäude handelt, die im Inneren später miteinander verbunden wurden. Jeder dieser Gebäudeteile hatte ein eigenes Stiegenhaus, die jeweils über einen kleinen Innenhof belichtet werden. Auch diese Innenhöfe samt den Stiegenhäusern sind noch vorhanden. Der nördliche Gebäudeteil wurde neu angebaut.

Das Gebäude steht auf Grund seiner wertvollen, historischen Substanz unter Denkmalschutz und befindet sich in der Schutzzone der Altstadt von Hallein. Das Innere des Gebäudes wird im Erdgeschoß als Verkaufsraum genutzt. Nach einer umfangreichen Sanierungsplanung im Zusammenwirken mit dem Bundesdenkmalamt und der Ortsbildschutzkommission von Hallein wurde das gesamte Gebäude mit Ausnahme des Geschäftes im Erdgeschoß umgebaut. Die Absicht war, die zum Großteil brachliegenden Flächen einer neuen Nutzung zuzuführen.

Bedingt durch die zentrale Lage in der Altstadt von Hallein war beabsichtigt, qualitativ hochwertige Wohnungen zu errichten. Um die großzügig dimensionierten Räume mit den historischen Schmuckelementen in ihrer Form zu erhalten, ergaben sich größere Wohneinheiten. Einem Teil der Wohnungen wurden Dachterrassen zugeordnet, die einen herrlichen Ausblick ins nahe Gebirge und in die Altstadt ermöglichen.

Zu erwähnen bleibt, dass im Inneren eine Aufzugsanlage errichtet wurde, die bis ins 3. Obergeschoß reicht.

DETAILS

  • BAUHERR: Privat
  • ADRESSE: Hallein, Altstadt
  • GRÖSSE: 820 m²
  • JAHR: 2012
  • KATEGORIE: Historisch

ÄHNLICHE PROJEKTE

  • HISTOR. ”HUNDSHAUS” HALLEIN

    2015. Für das bestehende Wohngebäude sollte eine zeitgemässen Sanierung erfolgen. Durch Umbaumaßnahmen werden statt den

    Read More
  • MITTELALTERLICHES WOHNHAUS, HALLEIN

    2014. Das lange Zeit leerstehende und desolate, mittelalterliche Gebäude wurde generalsaniert,. Ein an der Nordwestseite

    Read More
  • GOTISCHES STADTHAUS, HALLEIN

    2012. Der Gesamtkomplex des Gebäudes besteht im Wesentlichen aus 3 Gebäudeteilen. Der südliche Teil an

    Read More
  • HAUS AN DER STADTMAUER, HALLEIN

    2010. Gegenstand der Planung ist die Generalsanierung des mittelalterelichen Stadthauses, welches seit je her Teil

    Read More
  • ”ALTE FEUERWEHR” HALLEIN

    2004. Die alte Feuerwehrzeugstätte, im Zentrum der Halleiner Altstadt gelegen, bestand aus einer mittelalterlichen Gewölbehalle

    Read More
  • ”ALTES SALINENAMT” HALLEIN

    1988. Das 4-geschoßige, ehemalige Salinenamtsgebäude wurde generalsaniert. Das Erdgeschoß wurde schon vor dem Umbau als

    Read More
  • 1